+++Wir trauern um Bülent Beskaya+++

Nachruf

Nach schwerer Krankheit ist unser loyales Mitglied, tatkräftiger Stellvertreter, lieber Freund und toller Mensch, Bülent Beskaya, nicht mehr bei uns.

Bülent ist am 1. April 2017 in die SPD und in unseren Ortsverein eingetreten. Von Anfang an packte er kräftig an und war stets zur Stelle, wenn es etwas zu tun oder zu helfen gab.

2018 wurde diese Loyalität und bedingungslose Hilfsbereitschaft dann mit dem Posten als Stellvertreter gewürdigt. Gemeinsam haben wir viel erreicht und er war stets ein Garant der Ruhe und des Innehaltens, ohne dass er jemals seine eigene Meinung hinter den Berg gehalten hat. Aber er wählte seine Worte stets mit Bedacht und oftmals gepaart mit einem unglaublichen Sinn für Humor. Selbst in den schwierigsten Phasen war Bülent einfach für uns alle da und sorgte dafür, dass wir nicht den Überblick verlieren.

Bülent war ein besonderer Mensch: stets höflich, aber dennoch gerade heraus. Diese Geradlinigkeit war aber niemals verletzend, sondern stets gut und liebevoll. Er gab stets mehr, als er eigentlich hatte. Das gilt für seine Familie und seine Freunde. Und auch für unseren Ortsverein.

Sein Sinn für Humor schaffte es, dass man auch in dunklen Stunden schwierige Situationen meistern konnte – mit ihm an der Seite.

Er war stets bescheiden und ging geduckt durch das Leben, dabei war er ein ganz großer wunderbarer Mensch, der stets an das Wohl der anderen dachte.

Am Freitag haben wir, die SPD-Bad Säckingen, ihn einstimmig an der Jahreshauptversammlung als Beisitzer des Ortsvereins Bad Säckingen gewählt, da er nicht mehr so als Stellvertreter agieren konnte, wie er wollte, aber wir, der Vorstand, wollten dennoch nicht auf seine Meinung und Mitarbeit verzichten. Leider kam es nun anders, als wir alle hofften.


Lieber Bülent,

wir sind sprachlos und einfach traurig. Wir haben mit Dir einen kämpferischen Sozialdemokraten und treuen Freund verloren. Wir werden dich sehr vermissen und niemals vergessen.

Unsere Gedanken und Gebete sind bei Deiner Frau, deiner Tochter, deinem Schwiegersohn, deiner Enkelin und all deinen Anderen lieben Familienmitglieder.

Du wirst in unserem Herzen stets einen Ehrenplatz haben.

Mit stillem Gruß,

SPD-Ortsverein Bad Säckingen

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 002583705 -

Bundes-SPD aktuell

Bundes-SPD aktuell


Millionen Frauen und Männer bekommen in diesem Jahr noch eine kräftige Lohnerhöhung: Ab Oktober steigt der Mindestlohn auf 12€. Den Gesetzentwurf hat Arbeitsminister Hubertus Heil bereits in die Abstimmung mit den anderen Ressorts gegeben.

Wir machen Politik für eine Gesellschaft des Respekts. Respekt bedeutet auch, von seiner Arbeit leben zu können. Deshalb heben wir im Oktober den Mindestlohn an auf 12 Euro. Das bedeutet für Millionen Beschäftigte in Deutschland: Sie haben jeden Monat mehr Geld im Portemonnaie.

 

Landes-SPD aktuell

SPD Baden-Württemberg aktuell


Der mögliche Einsatz von bewaffneten Drohnen wirft viele wichtige Fragen auf. Ist es verantwortbar, sie unter engen Voraussetzungen und unter den Regeln des Völkerrechts einzusetzen, um das Leben von Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz zu schützen?

Als SPD stehen wir bei der Beantwortung in einem Spannungsfeld zwischen zwei unserer zentralen Grundsätze: "Nein" zu Aufrüstung und "Ja" zum bestmöglichen Schutz unserer Truppen.

Wir wollen deshalb gemeinsam mit euch und SPD-Fachpolitiker*innen intensiv die verschiedenen ethischen, rechtlichen und sicherheitspolitischen Aspekte dieser Frage beleuchten. Diskutiert mit:

 

Unsere Abgeordneten:

  • Bundestags-Abgeordnete:

Rita Schwarzelühr-Sutter, MdB

©Susie Knoll

  • Landtags-Abgeordneter:

Rainer Stickelberger, MdL

 


  • Europa-Abgeordnete:

Evelyne Gebhardt, MdEP

© Europäisches Parlament
 

Social Media

SPD Bad Säckingen auf 

Facebook, TwitterInstragram

 

Counter

Besucher:2583706
Heute:92
Online:8